Neu bei norelem: Pneumatikzylinder mit Kolbenstange

Im Sortiment der norelem Normelemente KG mit Sitz in Markgröningen finden sich nun auch Pneumatikzylinder nach DIN ISO 15552, DIN ISO 21287 und DIN ISO 6432. Die Norm-, Kompakt- und Rundzylinder sind für zahlreiche Anwendungen und verschiedenste Einbauweisen geeignet. Bei allen Artikeln handelt es sich um doppeltwirkende Pneumatikzylinder.
Der Normzylinder nach DIN ISO 15552 ist mit Kolbendurchmessern von 32 bis 80 mm und Hublängen von 25 bis 250 mm erhältlich. Dank seines konstruktionsoptimierten Designs können bei der Fertigung dieses Normzylinders 20 % des Materials eingespart werden. Das Zylinderrohr ist aus eloxiertem Aluminium, die Kolbenstange aus hartverchromtem Vergütungsstahl. Die Kolbenstange mit Außengewinde verfügt über eine Positionserkennung und eine einstellbare pneumatische Dämpfung. Die robuste Bauart dieser Normzylinder ermöglicht eine Vielzahl an Anwendungen.

Mehr in FocusRostfrei 11/2020

About the author

Verbunden

Newsletter
close slider

Kontaktformular
close slider

Nachricht an Focus Rostfrei