Lohnrichten im Kohler Richtzentrum

Hohe Richtpräzision ohne eigene Richtmaschine: Das Lohnrichten bei der Kohler Maschinenbau GmbH aus dem badischen Lahr ist die effiziente Alternative zur Investition in eine eigene Maschine. Beste Richtqualität, schnelle und flexible Bearbeitung sowie partnerschaftliche Kundenbetreuung zeichnen diesen Service von Kohler aus.
Ebene und spannungsarme Bleche und Teilezuschnitte sind in der blechverarbeitenden In-dustrie unerlässlich, um hohe Qualitätsstandards und Kundenzufriedenheit zu erreichen. Montage- und Schweißprozesse laufen mit präzise gerichtetem Material effizienter und mit besseren Ergebnissen. Biegeprozesse auf Abkantbänken werden in höherer Wiederholgenauigkeit durchgeführt. Aufwändige Nacharbeiten von Hand entfallen und sorgen so für einen reproduzierbaren Fertigungsprozess.
Teilerichtmaschinen von Kohler unterstützen die Industrie hierbei zuverlässig und auf höchstem Niveau. Sind aber die zu richtenden Chargen zu klein oder die Auftragslagen zu wechselhaft für eine Investition in eigene Richttechnologie, springt das Lohnrichten im Kohler Richtzentrum ein. An hochmodernen Peak Performer Teilerichtmaschinen führt erfahrenes Per-sonal eine Vielzahl von Richtaufträgen in Lohnarbeit durch.

Mehr in FocusRostfrei 6/2020

 

About the author

Verbunden

Newsletter
close slider

Kontaktformular
close slider

Nachricht an Focus Rostfrei