Robuste Servomotoren aus Edelstahl

Mit der GEMÜ servoDrive Antriebstechnologie ist das Füllventil GEMÜ F60 servoDrive der GEMÜ Gebr. Müller Apparatebau GmbH & Co. KG mit Sitz in Ingelfingen-Criesbach für eine schnelle und präzise Abfüllung von Kleinmengen (ungefähr 1 ml bis 100 ml), beispielsweise im Bereich Pharmazeutika, prädestiniert.
In hygienischen und aseptischen Abfüllprozessen werden aktuell häufig Drehkolbenpumpen eingesetzt. Mit dem vom Ingelfinger Ventilspezialisten GEMÜ entwickelten Füllventil GEMÜ F60 servoDrive können diese Prozesse wesentlich schneller und flexibler gestaltet sowie Standzeiten erhöht werden.

Die GEMÜ servoDrive Antriebstechnologie zeichnet sich durch ihre hohe Verfahrgeschwindigkeit, exakte Positioniergenauigkeit und schnelle Ansteuerbarkeit aus. Die verlustarmen, bürstenfreien und robusten Servomotoren aus Edelstahl erfüllen die Anforderungen nach Schutzklasse IP69K und können je nach Anwendung 50 bis 100 Millionen Schaltwechsel erreichen.

Mehr in FocusRostfrei 08/2021

About the author

Verbunden

Newsletter
close slider

Kontaktformular
close slider

Nachricht an Focus Rostfrei