HARALD PIHL Group:
globale und digitale Kultur

Es war ein arbeitsreiches Jahr für die HARALD PIHL Group – und 2021 wird es voraussichtlich nicht weniger geschäftig, innovativ oder lohnend. Das Unternehmen expandiert weiter in die Luft- und Raumfahrtbranche, die Stärkung der lokalen Präsenz und die Investition in Mitarbeiter, Ausrüstung und Digitalisierung.
Die Luft- und Raumfahrt ist seit langem ein wichtiger Marktsektor für die HARALD PIHL Group. Im Laufe der Jahre hat das Unternehmen in diesem Bereich einen beeindruckenden Wissensschatz erworben und erhebliche Investitionen getätigt, um sicherzustellen, dass man die hohen Anforderungen erfüllen kann, die eine Voraussetzung für einen erfolgreichen Betrieb in diesem Bereich sind. Von besonderer Bedeutung ist natürlich die Fähigkeit, extrem hohe Qualitätsstandards einzuhalten. Qualitätsmängel sind bei der Belieferung von Flugzeugherstellern ganz einfach nicht zulässig. Nicht zuletzt aus diesem Grund, so Geschäftsführer Jonas Pihl, sei HARALD PIHL seit geraumer Zeit eine qualitätsorientierte Organisation, bei der eben die Qualität stets im Mittelpunkt stehe.

Mehr in FocusRostfrei 05/2021

www.haraldpihl.de

About the author

Verbunden

Newsletter
close slider

Kontaktformular
close slider

Nachricht an Focus Rostfrei