Edelstahl Rostfrei: Nachhaltige Substitution bei Fischzuchtnetzen

In beispielhafter Zusammenarbeit zwischen Industrie (Geobrugg AG, Romannshorn/Schweiz) und Wisenschaft (WITg Institut für Werkstoffsystemtechnik Thurgau an der Hochschule Konstanz, Tägewilen/Schweiz) wurde mit Unterstützung der Schweizer staatlichen Innovationsförderung (KTI, hee Innosuisse) ein neues Werkstoff- und Fertigungskonzept für den Bau von Fischzuchtnetzen aus hochfesten nichtrostenden Stahldrähten entwickelt. Diese Entwicklung wurde 2019 von Swiss Inox, der Schweizer Informationsstelle für rostfreie Stähle mit dem Schweizer Innovationspreis Prix Inox ausgezeichnet.

Mehr in FocusRostfrei 4/2020

About the author

Verbunden

Newsletter
close slider

Kontaktformular
close slider

Nachricht an Focus Rostfrei