Hersteller von Edelstahl-Kegs nutzt neues Beizverfahren zur Qualitätsverbesserung

Henkel verhilft Envases Técnicos Zaragoza S.L. (Entinox), einem der führenden spanischen Hersteller von Edelstahl-Fässern, so genannte Kegs, zum Aufbau einer innovativen Beiz- und Passivierungslinie unter Anwendung eines salpetersäurefreien Bonderite-Verfahrens. Zu den Vorteilen gegenüber herkömmlichen, mischsäurebasierten Beizsystemen gehören eine verbesserte HSE-Performance und Badstandzeit sowie eine hervorragende Korrosionsbeständigkeit.

Mehr in FocusRostfrei 24/2018

About the author

Verbunden

Newsletter
close slider

Kontaktformular
close slider

Nachricht an Focus Rostfrei